Stummel Die 10 besten Newsletter zu maschinellem Lernen und KI (Mai 2024)
Vernetzen Sie sich mit uns

Futuristische Serie

Die 10 besten Newsletter zu maschinellem Lernen und KI (Mai 2024)

mm
Aktualisiert on

Es gibt zahlreiche Newsletter zu maschinellem Lernen und KI. Nachfolgend stellen wir die besten vor. Dadurch können Sie über die neuesten Branchennachrichten, wichtige Entwicklungen usw. auf dem Laufenden bleiben.

Natürlich überwachen wir alle diese Newsletter selbst, um sicherzustellen, dass wir immer auf dem neuesten Stand der Branche sind. Wenn Sie mehr über unseren eigenen Newsletter erfahren möchten besuchen Sie diese Seite.

 


Alpha-Signal – Erhalten Sie eine wöchentliche Zusammenfassung der Top-Forschungsmodelle, die von einem proprietären Algorithmus identifiziert werden, der die neuesten Themen identifiziert, die von Weltklasse-Forschern diskutiert werden.

KI-Disruptor – Von uns selbst geschrieben Alex McFarland. Künstliche Intelligenz (KI) wird nahezu jeden Aspekt der Gesellschaft verändern. Wie bereiten wir uns vor?

Künstliche Ignoranz – Dies ist ein handgefertigter Newsletter von Charlie Guo, der für Gründer geschrieben wurde. Der Vorteil dieses Newsletters besteht darin, dass er sich wirklich auf wichtige KI-Ankündigungen konzentriert und sich eingehend mit verschiedenen KI-Themen befasst.

Datenelixier – Data Elixir wurde von Lon Riesberg verfasst und konzentriert sich mehr auf die Bereitstellung von Informationen für Brancheninsider und insbesondere Datenwissenschaftler und -ingenieure. Sie können sich über neue Tools für maschinelles Lernen sowie über Stellenausschreibungen informieren.

Datenmaschine – Dies ist ein zweiwöchentlicher, sehr personalisierter Newsletter von Carlos alg0, dem Gründer von Data Science London. Erfahren Sie mehr über die interessanten KI-Bücher, die Carlos liest, sowie über Kurse und Artikel, die er empfiehlt. Dies ist einer der eher technischen Newsletter.

Datenwissenschaft wöchentlich – Dieser Newsletter ist eher auf eine Nische ausgerichtet als die anderen, die wir vorgestellt haben, da er sich ausschließlich auf die Bereitstellung kuratierter Nachrichten, Stellenangebote sowie Schulungsmöglichkeiten im Bereich Datenwissenschaft konzentriert.

Wöchentlich Deep Learning – Wie der Name schon sagt, konzentriert sich dieser Newsletter auf Deep-Learning-Technologie und richtet sich an Brancheninsider, die sowohl in der akademischen als auch in der Unternehmenswelt tätig sind.

Exponentielle Ansicht – Verfasst von Azeem Azhar, ist dies ein leicht verständlicher wöchentlicher Newsletter, der sich auf die Auswirkungen neuer KI-Technologien wie autonome Fahrzeuge, Dateneigentum, Fake News usw. konzentriert. Uns gefällt sehr, wie breitgefächert der Inhalt ist, er konzentriert sich auf alles Themen, die für das Überleben der Menschheit und das Wohlergehen der Gesellschaft im Allgemeinen von Bedeutung sind.

KI importieren – Dieser wöchentliche Newsletter ist besonders für Leute ohne technischen Hintergrund sehr unterhaltsam. Sie stellen häufig reale Anwendungsfälle für KI vor und diskutieren ethische Fragen wie die Voreingenommenheit beim maschinellen Lernen. Was uns gefällt, ist, dass sie darauf achten, hervorzuheben, warum bestimmte Themen für die Gesellschaft im Allgemeinen wichtig sind. Geschrieben von Jack Clark, dem Richtlinienverzeichnis von OpenAI.

Der Algorithmus – MIT Technology Review – MIT Technology Review bietet kuratierte Newsletter für viele Technologiebranchen, darunter Blockchain, Weltraum und natürlich KI. The Algorithm bietet einen leicht lesbaren Newsletter, der sicherstellt, dass Sie über die wichtigsten Entwicklungen in der Branche auf dem Laufenden bleiben. Der einzige Nachteil ist, dass Sie nicht alle Artikel lesen können, es sei denn, Sie abonnieren Technology Review.

Der Gradient – Dieser Newsletter verfolgt einen einzigartigen Ansatz, indem er nicht nur auf einige der wichtigsten Erkenntnisse im Bereich KI verweist, sondern auch eine prägnante Zusammenfassung, einen Überblick und vor allem eine Diskussion darüber bietet, warum die Nachrichten wichtig sind. Die kostenlose Option bietet viele Vorteile, es gibt jedoch auch eine kostenpflichtige Version.

Die Grundwahrheit – Dies ist ein zweiwöchentlicher Community-Newsletter für Computer-Vision-Praktiker. Es ist kostenlos und konzentriert sich darauf, der KI-Community einen Mehrwert zu bieten. Die Autorenauswahl ist oft interessant und bietet Analysen, die anderswo nicht leicht zu finden sind.

Ein Gründungspartner von unite.AI und Mitglied der Forbes Technology Council, Antoine ist ein Futurist der sich leidenschaftlich für die Zukunft von KI und Robotik interessiert.

Er ist auch der Gründer von Wertpapiere.io, eine Website, die sich auf Investitionen in bahnbrechende Technologien konzentriert.