Stummel Die 10 besten CRM-Softwareplattformen (Mai 2024) – Unite.AI
Vernetzen Sie sich mit uns

Best Of

Die 10 besten CRM-Softwareplattformen (Mai 2024)

Aktualisiert on

Unite.AI ist strengen redaktionellen Standards verpflichtet. Wir erhalten möglicherweise eine Entschädigung, wenn Sie auf Links zu von uns bewerteten Produkten klicken. Bitte sehen Sie sich unsere an Affiliate-Offenlegung.

In der dynamischen Geschäftswelt ist Software für das Kundenbeziehungsmanagement (CRM) zu einem unverzichtbaren Werkzeug für Unternehmen geworden, die ihre Kundeninteraktionen, Vertriebsprozesse und Marketingstrategien optimieren möchten. Auf unserem Weg durch das Jahr 2024 entwickelt sich die CRM-Landschaft weiter und bietet eine Reihe von Lösungen, die auf unterschiedliche Geschäftsanforderungen zugeschnitten sind. Von kleinen Startups bis hin zu großen Unternehmen kann die richtige CRM-Plattform bahnbrechend sein und Einblicke, Effizienz und Wettbewerbsvorteile bieten.

In diesem Leitfaden befassen wir uns mit einigen der besten CRM-Softwareplattformen auf dem Markt. Ganz gleich, ob Sie die Kundenbindung verbessern, Vertriebsprozesse automatisieren oder umsetzbare Erkenntnisse aus Ihren Daten gewinnen möchten – unsere Liste hilft Ihnen dabei, das perfekte CRM-Tool zu finden, das zu Ihren Geschäftszielen passt.

1. Kapsel

So verwalten Sie Ihre Projekte in Capsule

Capsule CRM erweist sich als erste Wahl für kleine und mittlere Unternehmen und konzentriert sich auf die Bereitstellung eines vereinfachten und dennoch effektiven CRM-Erlebnisses. Die Plattform ist so konzipiert, dass sie wesentliche CRM-Funktionen mit Benutzerfreundlichkeit in Einklang bringt und sich daher ideal für Unternehmen eignet, die ihre Kundenbindungs- und Vertriebsprozesse optimieren möchten, ohne sich in übermäßig komplexen Systemen zu verzetteln.

Das Herzstück des Angebots von Capsule CRM ist ein intuitives Kontaktmanagementsystem, das es Unternehmen ermöglicht, Kunden-, Interessenten-, Lieferanten- und Kundeninformationen sorgfältig zu verfolgen und zu organisieren. Ergänzt wird dieses System durch eine zentrale Dokumentenverwaltungsfunktion, die die Bearbeitung von Verträgen, Angeboten und Rechnungen vereinfacht. Die Stärke von Capsule liegt in seiner Fähigkeit, verschiedene Aspekte von CRM in eine zusammenhängende und benutzerfreundliche Oberfläche zu integrieren.

Darüber hinaus zeichnet sich Capsule CRM durch die visuelle Darstellung der Vertriebspipeline aus und ermöglicht es Unternehmen, Verkaufschancen effektiv zu überwachen und zu verwalten. Diese Visualisierung ist entscheidend für das Verständnis der verschiedenen Phasen des Verkaufszyklus, des potenziellen Werts von Geschäften und der Wahrscheinlichkeit ihres Abschlusses. Die Plattform bietet außerdem eine robuste Aufgabenverwaltung und Kalenderintegration und gewährleistet so eine nahtlose Planung und Aufgabenverfolgung.

Hauptmerkmale von Capsule CRM:

  • Kontaktmanagement: Ein umfassendes System zum Speichern und Teilen detaillierter Kontaktinformationen.
  • Dokumenten-Management: Zentralisierte Bearbeitung wichtiger Geschäftsdokumente.
  • Visualisierung der Vertriebspipeline: Eine klare Sicht auf den Verkaufszyklus, um den Fortschritt zu verfolgen und Chancen zu verwalten.
  • Aufgaben- und Kalenderintegration: Effiziente Verwaltung und Synchronisierung von Aufgaben und Zeitplänen.
  • Anpassungen und Integrationen: Passen Sie das CRM an spezifische Geschäftsanforderungen an und integrieren Sie es in über 50 externe Tools.

Capsule CRM ist nicht nur für seine umfassenden Funktionen bekannt, sondern auch für seine Zugänglichkeit und Benutzerfreundlichkeit, was es zur ersten Wahl für Unternehmen macht, die neu in der CRM-Software sind. Mit einem kostenlosen Starterplan und einer Reihe kostenpflichtiger Optionen bietet es Flexibilität für unterschiedliche Unternehmensgrößen und Budgets.

Besuchen Sie Capsule →

2. HubSpot

HubSpot CRM-Tutorial für Anfänger

Im Bereich des Kundenbeziehungsmanagements erweist sich HubSpot als herausragende Wahl für Unternehmen, die eine flexible und präzise Skalierung anstreben. HubSpot ist bekannt für seine benutzerfreundliche Oberfläche und vereint Einfachheit mit einer umfassenden Palette an Funktionen. Dies macht es zu einer idealen Lösung für Unternehmen, die ein intuitives und dennoch leistungsstarkes CRM-Tool suchen. Im Laufe der Jahre hat HubSpot eine Fülle von Vertriebs-Add-ons, Integrationen und optionalen Hubs hinzugefügt, die Service, Marketing und mehr umfassen, was es zu einer vielseitigen und dynamischen Plattform macht.

Im Mittelpunkt der Designphilosophie von HubSpot steht die Benutzerfreundlichkeit, die sich in der durchweg benutzerfreundlichen Oberfläche zeigt. Dieser Ansatz erstreckt sich auf jeden Aspekt des CRM, von der einfachen Navigation bis hin zur effizienten Verwaltung von Kontakten und Aktivitäten. Das Design der Plattform ermöglicht es Benutzern, auf einen Blick auf alles zuzugreifen, was sie benötigen – ob es sich um Kontaktinformationen, Angebote oder geplante Aktivitäten handelt. Diese optimierte Schnittstelle ist besonders vorteilhaft für Unternehmen, die eine CRM-Lösung benötigen, die von Teammitgliedern mit unterschiedlichem technischem Fachwissen schnell übernommen werden kann.

Ein weiterer wichtiger Aspekt von HubSpot ist seine Anpassungsfähigkeit an verschiedene Unternehmensgrößen und -typen. Die kostenlose Version ist ein Segen für Start-ups und kleine Unternehmen und bietet Unterstützung für unbegrenzte Benutzer und bis zu einer Million Kontakte. Für anspruchsvollere Anforderungen können sich Unternehmen für das Sales Hub-Add-on entscheiden, das eine Reihe ausgefeilter Vertriebstools freischaltet. Diese Skalierbarkeit ist eine der Kernstärken von HubSpot und ermöglicht es Unternehmen, mit einer robusten, kostenlosen Option zu beginnen und die Funktionen der Plattform zu erweitern, wenn ihre Anforderungen wachsen und sich weiterentwickeln.

Hauptmerkmale von HubSpot:

  • Zentralisierte Datenbank: Optimiert die Konsolidierung von Kundeninformationen und verbessert die Zusammenarbeit zwischen Teams.
  • Deal-Pipeline-Management: Bietet umfassende Nachverfolgung und Verwaltung von Deals während des gesamten Verkaufszyklus.
  • Aufgabenmanagement: Erleichtert die effiziente Organisation und Verwaltung von Aufgaben in den Bereichen Vertrieb, Marketing und Kundenservice.
  • E-Mail- und Anrufintegration: Vereinfacht den Prozess der Protokollierung von E-Mails und Anrufen, der Planung von Folgemaßnahmen und der Überwachung der Kundeninteraktion.
  • Berichterstellung und Analyse: Liefert aufschlussreiche Daten durch anpassbare Berichte und Dashboards und unterstützt so die strategische Entscheidungsfindung.

HubSpot ist ein leistungsstarker Verbündeter für Unternehmen, die ihr Kundenbeziehungsmanagement optimieren möchten. Seine Kombination aus Einfachheit, umfassenden Funktionen und Skalierbarkeit macht es zur bevorzugten Wahl für Unternehmen in verschiedenen Wachstumsphasen, die ihre CRM-Effektivität bei minimaler Komplexität steigern möchten.

Besuchen Sie HubSpot →

3. Pipedrive

Von 0 auf 2.5 Millionen US-Dollar – Tiffany hat mit Pipedrive ein kompliziertes CRM-Drama vermieden

Pipedrive sticht im cloudbasierten CRM-Bereich heraus und hat seit seiner Einführung im Jahr 2010 schnell an Bedeutung gewonnen. Heute verfügt das Unternehmen über eine weltweite Nutzerbasis von über 100,000 Unternehmen, ein Beweis für seine Effektivität und Attraktivität. Pipedrive wurde „von Verkäufern für Verkäufer“ entwickelt und ist insbesondere darauf ausgerichtet, den Verkaufsprozess so intuitiv und effizient wie möglich zu gestalten. Sein benutzerfreundliches Design und sein praktischer Ansatz machen es insbesondere für kleine und mittlere Unternehmen zu einer beliebten Wahl.

Die Plattform zeichnet sich durch die Erstellung und Verwaltung von Vertriebspipelines aus, einem entscheidenden Bestandteil jeder Vertriebsstrategie. Mit Pipedrive ist das Einrichten einer benutzerdefinierten Vertriebspipeline ganz einfach, sei es durch die Verwendung einer vorhandenen Vorlage oder durch die Erstellung einer neuen Vorlage. Diese Flexibilität ermöglicht es Unternehmen, die Pipeline-Phasen an ihren spezifischen Verkaufsprozess anzupassen. Darüber hinaus erhöht die Möglichkeit, Geschäfte aus Tabellenkalkulationen oder anderen CRM-Systemen zu importieren, die Anpassungsfähigkeit und Benutzerfreundlichkeit.

Durch die Integration künstlicher Intelligenz hebt sich Pipedrive vom CRM-Markt ab. Ein Highlight ist der KI-gestützte Verkaufsassistent, der umsetzbare Vorschläge liefert und Routineaufgaben automatisiert. Diese Funktion analysiert Verkaufsaktionen und bietet Erkenntnisse zur Optimierung des Verkaufsworkflows, z. B. zur Verfolgung geöffneter E-Mails und zur Verwaltung von Community-Diskussionen. Dies trägt nicht nur dazu bei, Geschäfte effizienter abzuschließen, sondern stellt auch sicher, dass die Vertriebsteams konzentriert und proaktiv bleiben.

Hauptmerkmale von Pipedrive:

  • Vertriebspipeline-Management: Ermöglicht die effektive Verfolgung von Geschäften, die Überwachung des Fortschritts und die Lokalisierung potenzieller Engpässe.
  • Kontaktmanagement: Speichert detaillierte Informationen über Kunden, Interessenten, Lieferanten und Kunden und erleichtert so ein besseres Beziehungsmanagement.
  • Aufgabenmanagement: Optimiert die Zuweisung und Nachverfolgung von Aufgaben in den Bereichen Vertrieb, Marketing und Kundenservice.
  • E-Mail-Integration: Ermöglicht die nahtlose Protokollierung von E-Mails, die Planung von Nachverfolgungen und die Verfolgung des Engagements.
  • Berichterstellung und Analyse: Bietet wertvolle Einblicke durch detaillierte Dashboards und benutzerdefinierte Berichte.

Der Reiz von Pipedrive liegt in der Kombination aus Benutzerfreundlichkeit, leistungsstarken Vertriebsmanagement-Tools und innovativem Einsatz von KI. Seine Fähigkeit, sich an verschiedene Geschäftsanforderungen anzupassen, kombiniert mit einem umfassenden Satz an Funktionen, macht es zu einer überzeugenden Wahl für Unternehmen, die ihre Vertriebsprozesse optimieren und die allgemeine CRM-Effizienz steigern möchten.

Besuchen Sie Pipedrive →

4. Menu

Schließen Sie die CRM-Demo

Close CRM revolutioniert den Verkaufsprozess, indem es Reichweite, Engagement und Automatisierung in einer intuitiven und anpassungsfähigen Plattform konsolidiert. Durch die Zusammenführung wichtiger Vertriebstools wie E-Mail, Anrufe und Direktnachrichten in einer einzigen, optimierten Benutzeroberfläche ermöglicht diese All-in-One-CRM-Lösung Teams, effizienter und effektiver zu verkaufen.

Sein flexibles Design passt sich den individuellen Anforderungen jedes Teams an, von agilen Startups bis hin zu etablierten Unternehmen, und ermöglicht eine dynamischere Interaktion mit Interessenten und Kunden. Close CRM verbessert den gesamten Vertriebsbetrieb, indem es die Komplexität reduziert, schnellere Kommunikationszyklen ermöglicht und sich wiederholende Aufgaben automatisiert, wodurch Vertriebsmitarbeiter mehr Zeit haben, sich auf den Abschluss von Geschäften und die Pflege sinnvoller Beziehungen zu konzentrieren. Dieses leistungsstarke Tool soll nicht nur die Vertriebseffizienz verbessern, sondern auch die Vertriebsleistung und das Kundenmanagement in verschiedenen Branchen erheblich verbessern.

Key Features und Vorteile:

  • Schnelles Setup: Mit einem unkomplizierten CSV-Importtool und einer kostenlosen Ein-Klick-Migrationsoption können Benutzer schnell Leads und Kontakte importieren oder aus anderen CRMs migrieren.
  • Integrierte Verkaufstools: Close CRM lässt sich nahtlos in E-Mails und Kalender integrieren und umfasst integrierte Anruf-, SMS- und Zoom-Integration, sodass Teams mühelos Prioritäten setzen und mit Leads in Kontakt treten können.
  • Automatisierung der Öffentlichkeitsarbeit: Durch Workflows und automatisierte Folgeerinnerungen steigert Close CRM die Antwortraten erheblich und zeigt oft innerhalb weniger Wochen einen Return on Investment.

Adoption und Lernen: Close CRM ist für ein schnelles Onboarding konzipiert und ermöglicht Geschäftsinhabern und Vertriebsteams die Analyse von Arbeitsabläufen und wichtigen Leistungsindikatoren, um ein schnelles Umsatzwachstum voranzutreiben.

Close CRM genießt das Vertrauen der weltweit am schnellsten wachsenden Teams und ist darauf zugeschnitten, Geschäftsinhaber, Vertriebsleiter, Vertriebsmitarbeiter und Vertriebsteams dabei zu unterstützen, mehr Geschäfte schneller abzuschließen.

Besuchen Sie Schließen →

5. Formaloo CRM

So erstellen Sie ein benutzerdefiniertes CRM

Formaloo revolutioniert die CRM-Landschaft mit seiner No-Code-Collaboration-Plattform, die speziell für nicht-technische Teams entwickelt wurde. Dieser innovative Ansatz für Kundenbindungssoftware ermöglicht es Unternehmen jeder Größe, benutzerdefinierte Anwendungen wie Formulare, Umfragen, Kundenportale und CRMs zu erstellen, ohne dass dafür Programmierkenntnisse erforderlich sind. Als Hauptmerkmal sticht die Drag-and-Drop-Funktionalität hervor, die es für ein breites Benutzerspektrum zugänglich und benutzerfreundlich macht.

Die Plattform bietet eine große Auswahl an Bausteinen, darunter Formulare, Tabellen, Listen, Diagramme und Berichte. Diese Elemente können nahtlos kombiniert werden, um robuste Anwendungen zu erstellen, die auf spezifische Geschäftsanforderungen zugeschnitten sind. Diese benutzerdefinierten Anwendungen können dann innerhalb der Organisation geteilt oder extern auf Websites und Social-Media-Plattformen veröffentlicht werden. Diese Vielseitigkeit macht Formaloo zur idealen Wahl für Unternehmen, die ihre Kundenbindung verbessern und ihre internen Prozesse optimieren möchten.

Der CRM-Ansatz von Formaloo ist einzigartig in seinen Anpassungsmöglichkeiten. Die Plattform ermöglicht es Teams, einzigartige Schnittstellen für ihre Geschäftsdaten zu entwerfen und so ein personalisierteres und effizienteres Kundenmanagementerlebnis zu fördern. Es erleichtert auch die Teamzusammenarbeit mit Arbeitsbereichen, die in Teams, Abteilungen, Kunden und Projekten organisiert werden können, wodurch die Zusammenarbeit verschiedener Teammitglieder verbessert wird.

Hauptmerkmale von Formaloo CRM:

  • Drag-and-Drop-Bausteine: Benutzerfreundliche Schnittstelle mit einer Vielzahl von Komponenten zum Erstellen komplexer Anwendungen.
  • Relationale Datenbanken: Ermöglicht die Erstellung anspruchsvoller Datenbanken für eine effiziente Datenspeicherung und -bearbeitung.
  • App-Anpassung: Passen Sie Schnittstellen für Geschäftsdaten an, ohne dass eine Programmierung erforderlich ist.
  • Gruppenarbeit: Organisieren Sie Arbeitsbereiche für eine effektive Zusammenarbeit zwischen verschiedenen Teams und Abteilungen.
  • Sicherer Datenzugriff: Gewährleistet einen kontrollierten Zugriff auf Daten und wahrt Privatsphäre und Vertraulichkeit.

Die Einfachheit und Zugänglichkeit von Formaloo machen es zu einer herausragenden Wahl, insbesondere für Teams mit begrenztem technischem Fachwissen. Es wird von über 25,000 Unternehmen weltweit genutzt, ein Beweis für seine Wirksamkeit und Attraktivität in verschiedenen Branchen. Mit seinem Schwerpunkt auf Anpassung und Benutzerfreundlichkeit definiert Formaloo neu, wie Unternehmen an die Entwicklung von CRM- und Kundenbindungssoftware herangehen.

Besuchen Sie Formaloo CRM →

6. Leute

Erfahren Sie, wie Sie 1-Click Enrichment nutzen und nutzen – Tipps 1: So finden Sie E-Mails in Ihren Kontakten

Folk CRM entwickelt sich zu einer Komplettlösung, die das Kundenbeziehungsmanagement für Unternehmen, die einen umfassenden und integrierten Ansatz suchen, neu definiert. Die Plattform ist darauf ausgelegt, Interaktionen und Abläufe zu optimieren und bietet eine Reihe von Funktionen, die Kontaktmanagement, Pipeline-Management, E-Mail-Kampagnen und Analysen umfassen.

Im Mittelpunkt der Funktionalität von Folk steht die Kontaktsynchronisierungsfunktion, die die Zentralisierung von Kontakten aus mehreren Quellen auf einer zusammenhängenden Plattform vereinfacht. Dieser effiziente Synchronisierungsprozess stellt sicher, dass Kontakte und Interaktionen aus verschiedenen Kanälen leicht zugänglich und verwaltbar sind. Parallel dazu gibt es das Pipeline-Management-Tool, das den Geschäftsabschlussprozess verbessert, indem es die Zusammenarbeit erleichtert und einen strukturierten Ansatz für die Verwaltung von Vertriebspipelines bietet.

E-Mail-Kampagnen werden mit Folk deutlich vereinfacht. Die Plattform ermöglicht es Benutzern, personalisierte E-Mails in großem Umfang zu versenden, unterstützt durch KI-generierte Inhalte und robuste Tracking- und Follow-up-Funktionen. Eine herausragende Komponente von Folk ist die folkX-Chrome-Erweiterung, die den nahtlosen Import von Kontaktprofilen aus dem Web ermöglicht und so den Prozess der Erstellung und Pflege von Kontaktdatenbanken rationalisiert.

Die Vielseitigkeit von Folk wird durch die Fähigkeit zur Integration in eine Vielzahl von Plattformen, darunter soziale Medien, Kommunikationstools und Automatisierungssoftware, noch gesteigert. Dies macht es zu einem flexiblen Tool, das sich an vielfältige CRM-Anforderungen anpassen lässt. Hervorzuheben ist das intuitive Design und die Benutzerfreundlichkeit der Plattform, die es den Benutzern ermöglicht, sich schnell mit den verschiedenen Features und Funktionalitäten vertraut zu machen.

Hauptmerkmale von Folk CRM:

  • Kontaktsynchronisierung: Zentralisiert Kontakte aus mehreren Quellen für eine optimierte Verwaltung.
  • Pipeline-Management: Erleichtert die effiziente Zusammenarbeit und Verwaltung von Vertriebspipelines.
  • E-Mail-Kampagnen: Ermöglicht das Versenden personalisierter, KI-gestützter E-Mails in großem Maßstab mit Tracking-Funktionen.
  • folkX Chrome-Erweiterung: Vereinfacht den Import von Kontaktprofilen aus dem Internet.
  • Kommende Analysen und Berichte: Verspricht umfassende Erkenntnisse für eine datengestützte Entscheidungsfindung.

Folk CRM erfreut sich aufgrund seines ganzheitlichen CRM-Ansatzes zunehmender Beliebtheit und Anerkennung bei modernen Unternehmen. Sein Fokus auf Benutzerfreundlichkeit, gepaart mit erweiterten Funktionen für E-Mail-Kampagnen und Kontaktmanagement, macht es zu einem wertvollen Tool für Unternehmen, die ihre CRM-Strategien verbessern möchten.

Besuchen Sie Folk →

7. Behalten

Was ist Keep? Eine einfache Vertriebs- und Marketing-Automatisierungssoftware + CRM

Keap, eine cloudbasierte Plattform für kleine Unternehmen, integriert CRM und Marketingautomatisierung, um Abläufe zu rationalisieren und das Wachstum zu fördern. Seine benutzerfreundliche Oberfläche, kombiniert mit einer Reihe von Funktionen, darunter CRM, Marketingautomatisierung, Vertriebsautomatisierung und Analysen, positioniert Keap als wertvolles Werkzeug für die Schaffung vorhersehbaren Wachstums in kleinen Unternehmen.

Die Plattform vereinfacht die Verwaltung neuer Leads und Kundendatensätze und automatisiert gleichzeitig wichtige Vertriebsprozesse. Die Stärke von Keap liegt in der personalisierten Automatisierung und den anpassbaren Kampagnen, die auf die individuellen Bedürfnisse kleiner Unternehmen zugeschnitten sind. E-Mail- und Textmarketing werden mit den kuratierten Vorlagen von Keap effizient gestaltet, und die Business Line-Funktion der Plattform trägt dazu bei, dass geschäftliche und persönliche Kommunikation auf demselben Gerät getrennt bleiben.

Hauptmerkmale von Keap:

  • CRM für kleine Unternehmen: Optimiert die Lead-Sammlung und die Verwaltung von Kundendatensätzen.
  • Automatisierung kleiner Unternehmen: Bietet personalisierte Automatisierung, um Zeit zu sparen, ohne die Markenstimme zu beeinträchtigen.
  • E-Mail- und Textmarketing: Nutzt Vorlagen für effektive segmentierte Marketingkampagnen.
  • Geschäftslinie: Verwaltet arbeitsbezogene Anrufe und Textnachrichten separat auf Smartphones.
  • Berichterstellung und Analyse: Bietet Einblicke durch Dashboards und benutzerdefinierte Berichte.

Mit seinem Fokus auf Einfachheit und Benutzerfreundlichkeit ist Keap eine beliebte Wahl bei kleinen Unternehmen. Die Plattform bietet umfangreiche Integrationen mit über 2,500 anderen Tools und erweitert so ihre Funktionalität.

Besuchen Sie Keap →

8. Umsatzflut

Erste Schritte mit Salesflare – Benutzerdefinierte Dashboards und Berichte

Salesflare CRM ist ideal für kleine und mittlere B2B-Unternehmen und automatisiert Vertriebsprozesse, um manuelle Eingaben zu reduzieren. Es aktualisiert automatisch Ihr Adressbuch und verfolgt jede Interaktion mit Kontakten. Dabei werden Daten aus E-Mails, sozialen Medien und Kalendern verwendet, um umfassende Kundenzeitpläne zu erstellen. Die Erinnerungen und Einblicke von Salesflare helfen dabei, Geschäfte auf Kurs zu halten, und das alles über eine benutzerfreundliche Oberfläche.

Es lässt sich in über 5000 Produktivitätstools wie Google Workspace und Slack integrieren und stellt so sicher, dass es sich nahtlos in jeden Arbeitsablauf einfügt, egal ob auf dem Desktop oder auf Mobilgeräten. Durch die Automatisierung von Routineaufgaben und die Anreicherung von Kontaktdaten ermöglicht Salesflare Vertriebsteams, sich auf die Interaktion mit Kunden zu konzentrieren, den Verkaufsprozess zu vereinfachen und Effizienz und Ergebnisse zu verbessern.

Hauptmerkmale von Salesflare:

  • Automatisiertes CRM: Aktualisiert Adressbücher und verfolgt alle Interaktionen automatisch.
  • Deal-Management: Versendet Erinnerungen und bietet Einblicke, um verlorene Geschäfte zu verhindern.
  • Breite Integration: Funktioniert mit über 5000 Tools wie Google Workspace und Slack.
  • Intuitive Nutzung: Einfach zu navigierende Benutzeroberfläche für effizientes Sales-Funnel-Management.
  • Engagement-Fokus: Schafft Zeit für eine sinnvolle Kunden- und Lead-Einbindung.

Besuchen Sie Salesflare →

9. Salesforce-Vertriebscloud

Salesforce Sales Cloud in 100 Sekunden erklärt

Salesforce Sales Cloud ist die erste Wahl für Unternehmen, die eine umfassende Anpassung ihrer CRM-Anwendungen anstreben. Salesforce ist für seine Flexibilität bekannt und bietet über AppExchange eine Reihe von Anpassungsoptionen und ein umfangreiches Ökosystem an internen und Drittanbieter-Apps, die die Schaffung eines hochgradig maßgeschneiderten CRM-Erlebnisses ermöglichen.

Der Flow Builder der Plattform ist eine herausragende Funktion, mit der Benutzer benutzerdefinierte Prozessmanagement-Automatisierungen erstellen können. Dieses Tool ermöglicht die Gestaltung spezifischer Aktionen, die durch verschiedene Datensätze, z. B. Kontakte, ausgelöst werden, und kann mit Bedingungen verfeinert werden, z. B. dem Versenden von Folge-E-Mails basierend auf bestimmten Kriterien. Darüber hinaus bietet Salesforce eine detaillierte Kontrolle über den Seitenzugriff und die Feldbearbeitung, berücksichtigt unterschiedliche Mitarbeiterrollen und gewährleistet die Datenintegrität und -sicherheit. Dieser Detaillierungsgrad erstreckt sich auf die Erstellung benutzerdefinierter Hilfetexte für Felder, die Stärkung von Geschäftspraktiken und die Bereitstellung von Anleitungen, insbesondere für neuere Teammitglieder.

Die Anpassungsmöglichkeiten von Salesforce erstrecken sich auch auf Seitenlayouts, bei denen Benutzer Details wie Felder und deren Anordnung bearbeiten können. Die Plattform bietet außerdem Tools wie den Schema Builder für eine visuelle Darstellung von Datenflüssen und Beziehungen zwischen verschiedenen Objekten, wie zum Beispiel Kontakten und Leads. AppExchange erweitert die Fähigkeiten von Salesforce weiter und bietet eine breite Palette an Integrationsoptionen mit kostenlosen und kostenpflichtigen Apps, die auf verschiedene Salesforce-Editionen zugeschnitten sind.

Hauptmerkmale der Salesforce Sales Cloud:

  • Anpassbares Prozessmanagement: Erstellen Sie maßgeschneiderte Automatisierungen mit dem Flow Builder.
  • Granulare Zugriffskontrolle: Verwalten Sie, wer bestimmte Felder und Seiten anzeigen und bearbeiten kann.
  • Umfangreiche Anpassungsoptionen: Passen Sie Seitenlayouts, Felder und mehr für ein maßgeschneidertes CRM-Erlebnis an.
  • AppExchange-Integrationen: Greifen Sie auf eine breite Palette von Drittanbieter-Apps zu, um die Funktionalität zu erweitern.
  • Umfassende Berichterstattung: Erstellen Sie detaillierte Berichte zu verschiedenen Aspekten von Verkaufs- und Kundendaten.

Der Schwerpunkt der Salesforce Sales Cloud auf Anpassungs- und Integrationsfunktionen macht sie zu einem leistungsstarken Tool für Unternehmen, die eine auf ihre spezifischen Bedürfnisse zugeschnittene CRM-Lösung benötigen. Seine erweiterten Funktionen und die Fähigkeit zur Integration in eine Vielzahl von Anwendungen von Drittanbietern machen es zu einer äußerst anpassungsfähigen und skalierbaren CRM-Plattform.

Besuchen Sie Salesforce →

10 Ontraport

Was ist Ontraport? Machen Sie einen Rundgang durch die Plattform, um zu sehen, wie sie funktioniert.

Ontraport ist eine umfassende cloudbasierte Plattform, die Kundenbeziehungsmanagement und Marketingautomatisierung vereint. Mit dem Ziel, das Geschäftswachstum zu fördern, ist Ontraport für seine Fähigkeit bekannt, Kundeninteraktionen effektiv zu verwalten und Vertriebsprozesse zu rationalisieren. Es kombiniert CRM, Marketingautomatisierung, Vertriebsautomatisierung, Zahlungen und Analysen in einer zusammenhängenden Suite, die für ihre anpassbaren Kampagnen, personalisierten Automatisierungen und ihre benutzerfreundliche Oberfläche bekannt ist.

Die Plattform zeichnet sich im CRM für kleine Unternehmen durch die effiziente Erfassung neuer Leads und die Organisation von Kundendatensätzen aus. Es erleichtert den reibungslosen Fortschritt der Kunden durch die Vertriebspipeline. Die Marketingautomatisierung von Ontraport spart Zeit bei Routineaufgaben und sorgt gleichzeitig dafür, dass die Kommunikation einen personalisierten und authentischen Ton behält. Seine E-Mail- und Text-Marketing-Tools mit kuratierten Vorlagen und Segmentierungsfunktionen ermöglichen es Unternehmen, wirkungsvolle Outreach-Kampagnen durchzuführen.

Ontraport erweitert seine Funktionalität auf den E-Commerce und ermöglicht Unternehmen den Verkauf sowohl digitaler als auch physischer Produkte über ein intuitives Bestellformularsystem. Die Berichte und Analysen der Plattform liefern aufschlussreiche Daten, die bei der strategischen Entscheidungsfindung helfen. Ein wichtiger Aspekt ist die Anpassung, die die Möglichkeit bietet, das System an spezifische Geschäftsanforderungen anzupassen, indem Datenfelder geändert, Tags hinzugefügt und benutzerdefinierte Verkaufsprozesse erstellt werden.

Hauptmerkmale von Ontraport:

  • CRM für kleine Unternehmen: Optimiert die Lead-Sammlung und die Verwaltung von Kundendatensätzen.
  • Marketing-Automatisierung: Bietet zeitsparende personalisierte Automatisierungsworkflows.
  • E-Mail- und Textmarketing: Bietet Tools zum Erstellen und Versenden gezielter E-Mail- und SMS-Kampagnen.
  • E-Commerce-Funktionen: Erleichtert den Online-Verkauf digitaler und physischer Produkte.
  • Berichterstellung und Analyse: Liefert umsetzbare Erkenntnisse durch detaillierte Berichte und Dashboards.

Ontraport zeichnet sich durch seine Einfachheit und Funktionsvielfalt aus und ist damit eine attraktive Wahl für kleine Unternehmen. Die Vielseitigkeit der Plattform wird durch über 2,500 vorgefertigte Integrationen weiter erhöht.

Besuchen Sie Ontraport →

Navigieren zu den besten CRM-Plattformen für Unternehmenswachstum

In der sich ständig weiterentwickelnden Landschaft des Kundenbeziehungsmanagements kann die Wahl der richtigen CRM-Plattform eine entscheidende Entscheidung für Unternehmen sein, die ihre Effizienz steigern und ihr Wachstum vorantreiben möchten. Von der benutzerfreundlichen Oberfläche von Capsule und den umfassenden Anpassungsmöglichkeiten von HubSpot bis hin zu den erweiterten Integrationsmöglichkeiten von Salesforce und dem vertriebsorientierten Ansatz von Nutshell bietet jede von uns untersuchte Plattform einzigartige Stärken.

Ob es sich um die KI-gesteuerten Erkenntnisse von Pipedrive, die No-Code-Flexibilität von Formaloo, den umfassenden Ansatz von Keap, die All-in-One-Funktionalität von Ontraport, die vertriebsorientierten Funktionen von Nutshell oder die vielseitigen Geschäftslösungen von Apptivo handelt, Diese CRM-Tools decken ein breites Spektrum an Unternehmensanforderungen und -größen ab.

Der Schlüssel liegt darin, die spezifischen Anforderungen Ihres Unternehmens zu identifizieren und ein CRM auszuwählen, das zu Ihren Zielen und Prozessen passt. Mit dem richtigen CRM können Unternehmen Abläufe rationalisieren, Kundeninteraktionen verbessern und letztendlich den Weg für nachhaltiges Wachstum und Erfolg ebnen.

Alex McFarland ist ein KI-Journalist und Autor, der sich mit den neuesten Entwicklungen in der künstlichen Intelligenz beschäftigt. Er hat mit zahlreichen KI-Startups und Publikationen weltweit zusammengearbeitet.